• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern




Eine Stadt erlebt das Mittelalter

170806 Mittelalter 3Wenn mutige Ritter und waghalsige Reiter zwischen Handwerkern und Hökerern durch die Innenstadt von Altena ziehen, dann weiß jeder: es ist Mittelalterfest in der Burgstadt.

An drei Tagen können Besucher von Musik über Kulinarisches bis hin zu Schaukämpfen die frühe Epoche originalgetreu erleben – auf der Burg und am Fuße des Berges in der Innenstadt, entlang der Lennepromenade.

Auch in diesem Jahr engagierte sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Christel Voßbeck-Kayser wie viele andere Bürger auch, wieder für das Fest in ihrer Heimatstadt. Sie half mit beim Kartenverkauf – natürlich in zeitgemäßer Kleidung.

„Dieses Fest hat Tradition und ist ein überregionales Aushängeschild. Wenn ich mit Besuchern aus allen Teilen meines Wahlkreises spreche, die hier Jahr für Jahr begeistert herkommen, freue ich mich sehr. Unsere Gemeinschaft lebt vom Engagement und dazu möchte auch ich als Bürgerin dieser Stadt meinen Beitrag leisten“, so die Abgeordnete aus Altena.

© Christel Voßbeck-Kayser 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND