• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern




Tolle Perspektive für Bürgerbad Leitmecke in Menden

publicpreviewChristel Voßbeck-Kayser freut sich über Bundesmittel

Gemeinsam mit Mendens Bürgermeister Martin Wächter, ihrem Landtagskollegen Marco Voge und Vertretern des Bürgerbads Leitmecke nahm die heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Christel Voßbeck-Kayser an der Vorstellung der Pläne für das Bürgerbad in Menden teil.

Über das Bundesförderprogramm „Integration im Quartier“ des Bundesbauministeriums wird mit der Fördersumme von 1,328 Mio Euro das Kinderbecken saniert, das Kleinkinderbecken entsteht in unmittelbarer Nähe des Kinderbeckens neu und eine Umkleide mit Sanitäreinrichtung soll hierüber ebenfalls finanziert werden.

„Mit den Vertretern des Bürgerbads und der Stadt freue ich mich über das bürgerschaftliche Engagement, das nun diesen erfolgreichen Abschluss erreichen konnte. Die Förderfinanzierung erfolgt zu 75% aus Bundesmitteln“, so Christel Voßbeck-Kayser.

 

Foto: Stadt Menden (Sauerland)

© Christel Voßbeck-Kayser 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND